Universitätssport in Magdeburg<div class="selfmade_lightboxcaption">Das Sportzentrum der Universität Magdeburg bietet in jedem Semester eine Vielzahl von Sportkursen an. Das Angebot reicht von Klassikern wie Fußball, Karate und Schwimmen bis hin zu außergewöhnlichen Sportarten wie Ultimate Frisbee, Parkour oder Pilates. </div>
Universitätssport in Magdeburg
Jahrtausendturm in Magdeburg<div class="selfmade_lightboxcaption">Der Jahrtausendturm wurde anlässlich der Bundesgartenschau 1999 im Magdeburger Elbauenpark errichtet. In ihm befindet sich eine Ausstellung zur Entwicklung der Wissenschaften, die mit vielen anschaulichen, teils interaktiven Experimenten aufwartet.</div>
Jahrtausendturm in Magdeburg
Deformation von Objekten<div class="selfmade_lightboxcaption">Die mechanischen Eigenschaften eines Materials können als der mathematische Zusammenhang zwischen Spannungen und Verzerrungen ausgedrückt werden. Im einfachsten Fall, beschrieben durch das Hookesche Gesetz, ist dieser Zusammenhang linear: Die Verformung eines Materials ist linear zu einer angelegten äußeren Kraft.

TODO TEXT IST DUMMY TEXT</div>
Deformation von Objekten

Matthias Wolff und Frederik Maucksch

Matthias Wolff und Frederik Maucksch
Betrieb:

Xymatic

Tätigkeit: Entwicklung von 3D-Modellen und VR-Technik
Branche: Software-Entwicklung
Abschluss: Master of Science
Studium:
Studienschwerpunkt:
Und sonst...: In ihrer Tätigkeit bei Xymatic entwickelten sie vor allem 3D-Modelle. Mit Delight VR möchte das Unternehmen nun mit der VR-Technik mitwachsen. Die beiden CV-Absolventen Matthias Wolff und Frederik Maucksch gründeten gemeinsam mit Andreas Wilhelm Delight VR. Mit dem entwickelten Player soll ein wichtiges Problem der VR-Technik verhindert werden. Er lässt sich per Code auf Homepages einbinden und die Bilder sind dann mit den unterschiedlichen VR-Brillen, unabhängig von Hersteller, abspielbar.