Jahrtausendturm in Magdeburg<div class="selfmade_lightboxcaption">Der Jahrtausendturm wurde anlässlich der Bundesgartenschau 1999 im Magdeburger Elbauenpark errichtet. In ihm befindet sich eine Ausstellung zur Entwicklung der Wissenschaften, die mit vielen anschaulichen, teils interaktiven Experimenten aufwartet.</div>
Jahrtausendturm in Magdeburg
Informationsvisualisierung Politik<div class="selfmade_lightboxcaption"> Visualisierung von Fraktionen erstellt von Computervisualistik-Absolvent Gregor Aisch (<a href="http://driven-by-data.net">www.driven-by-data.net</a>)</div>
Informationsvisualisierung Politik
Informationsvisualisierung<div class="selfmade_lightboxcaption">Informationsvisualisierung für den Flughafen Berlin-Brandenburg erstellt von Computervisualistik-Absolvent Gregor Aisch (<a href="http://driven-by-data.net">www.driven-by-data.net</a>)</div>
Informationsvisualisierung

Computervisualistik

Computervisualistik ist ein interdisziplinärer Studiengang, der deutschlandweit nur in Magdeburg und Koblenz angeboten wird.

Seine Schwerpunkte liegen auf der computergestützten Erstellung und Auswertung von Grafiken und Bildern sowie deren Einbindung in komplexe Anwendungen. Entsprechende Anwendungsgebiete findet man unter anderem in der Medizin, im Fahrzeugbau und in der Spieleentwicklung. Dort werden mit Hilfe von digitalen Bildern Krankheiten diagnostiziert, Bauteile entworfen und geprüft, virtuelle Welten für Flugsimulatoren erschaffen und vieles mehr.

Um die Studierenden auf diese vielfältigen Aufgaben vorzubereiten, sind neben den Informatikfächern auch Teilgebiete der Psychologie, der Medizin, des Designs, der Architektur und der Werkstoffwissenschaften Teil des Studiums.